Pfarrei St. Ursula

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Pfarrei St. Ursula im Pfarrverband Altschwabing.

Lesung
20. November 2020
19:30 Uhr
Pfarrkirche St. Ursula

 

 

 

 

 

Die Münchner Autorin Theresia Graw liest am 20. November ab 19:30 Uhr in der Kirche St. Ursula in München-Schwabing aus ihrem Ostpreußen-Roman „So weit die Störche ziehen“ - einer packenden Familiengeschichte vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs, die kürzlich im Ullsteinverlag erschienen ist. Es geht um Verlust, Liebe und Hoffnung. Inspiriert wurde die Autorin durch die Biografie ihrer Eltern und Großeltern, die aus Ostpreußen stammen. Theresia Graw ist studierte Germanistin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Martin Schwingshandl (Orgel).
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, es wird um Spenden zur dringend nötigen Sanierung der großen Steinmeyer-Orgel gebeten.



Sa, 21. November 2020 | Kunst im Portikus
16:00 Uhr Portikus St. Ursula
es singt der Tölzer Knabenchor (Nachwuchschor)

Sa, 28. November 2020 | Kunst im Portikus
16:00 Uhr Portikus St. Ursula
es singt der Tölzer Knabenchor (Männerchor)